FANDOM


Nathaniel
Nathaniel3
Kapiteldetail´s
Tag: Mittwoch
Zeit:  ?
Niederschlag:  ?
Charakter: Norman Jayden
Trophäen
Platinum Platin: keine
Gold Gold: keine
Silver Silber: keine
Bronze Bronze: Fehltritt
Selbstkontrolle
Kapitel Chronologie
Vorheriges: Erstes Meeting
Nächstes: Selbstmord-Baby

Agent Norman Jayden und Lieutnant Carter Blake untersuchen die Wohnung von Nathaniel Williams, einen der verdächtigt wird der Origami-Killer zu sein. Danach folgt das Kapitel Selbstmord-Baby.


Vorsicht, Spoiler! (Details zur Handlung folgen)

BeschreibungBearbeiten

Agent Norman Jayden und Lieutnant Carter Blake fahren zum Apartment, aber zu ihrer Überraschung ist er nicht zu Hause, also verschafft sich Blake mit Gewalt einen Weg hinen, ohne auf jegliche Gesetze zu achten. Zu Normans Erstaunen ist die Wohnung voller Kreuze, Bibeln und angezündeter Kerzen. Blake erwähnt, dass Nathaniel ein "gottesfürchtiger Idiot" ist und er glaubt, dass Blake der "Antichrist" ist, der auf die Erde gekommen ist, um ihn zu verfolgen. Nach dem Durchsuchen seiner Wohnung, taucht Nathaniel auf und sieht wie Agent Jayden und Lieutanant Blake sein Haus absuchen. Jayden stellt ihm ein paar Fragen über eines der Opfer des Origami-Killer´s. Nathaniel sagt: "Gott ist mein Zeuge, ich habe nichts Unrechtes getan. Ich bin unschuldig". Nach ein paar Minuten der Befragung, beginnt Carter Nathaniel zu verspotten; über die angeblichen "Stimmen" die er hört . Jayden erkennt, dass Nathaniel sich vor Blake fürchtet. Blake fährt fort indem er ihn fragt, ob Gott ihm befohlen hat, alle Kinder zu ertränken. Aber dadurch bekommt Nathaniel nur noch mehr Angst, trotz Jayden´s Versuch Blake zu stoppen. Nathaniel wird dann von einem gereizten Blake geschlagen, der es so weit treibt, dass Nathaniel eine Pistole zieht und sie auf Carter richtet , im Glauben, dass er der "Sohn des Satans" ist. Während dieser Zeit steht Jayden mit vorgehaltener Waffe und hat die Optionen, Nathaniel entweder zu erschießen oder zu beruhigen. Jayden hat auch die Möglichkeit, die Psychologie zu nutzen und Nathaniel zu sagen, dass Carter ihren Planeten verlassen und ins Schattenreich zurückkehren wird. Wenn man ihn erfolgreich beruhigt hat, will Carter ihn verhaften. Als Nathaniel sich sich umdreht, zieht er schnell ein Objekt aus seinem Mantel. An dieser Stelle kann man Nathaniel erneut erschießen. Man merkt aber schnell, zum eigenen Bedauern oder Erleichterung, dass es sich um ein Kreuz und nicht um eine Waffe handelt.

Wenn man Nathaniel nicht erschießt, nimmt Carter Blake ihn fest und während er ihn aus dem Zimmer führt, erzählt er Norman, dass er ihn auf jedenfall erschossen hätte. Norman sagt daraufhin, dass eine Waffe nicht jedes Problem löse. Daraufhin endet das Kapitel.

Wissenwertes Bearbeiten

  • Beachte, dass weder Jayden noch Blake in Gefahr sind, was bedeutet, dass Nathaniel niemals mit seiner Waffe abfeuern wird, egal was man tut.
  • Wenn man Nathaniel erschießt, wird Norman bereuen was er getan hat und Nathaniel's Leichnam betrachten, während er sich dafür schämt ihn erschossen zu haben.

TrophäenBearbeiten

Fehltritt - Erschieße Nathaniel (Bronze)

Selbstkontrolle - Erschieße Nathaniel nicht (Bronze)

GalerieBearbeiten

Prolog | Das Einkaufszentrum | Vater und Sohn | Zwielichtiger Ort | Tatort | Der Psychiater | Der Park | Wo ist Shaun ? | Willkommen Norman | Hassan´s Laden | Schlaflose Nacht | Paparazzi | Lexington-Bahnhof | Das Motel | Erstes Meeting | Nathaniel | Selbstmord-Baby | Der Bär | Erstes Treffen | Markthalle | Besuch | Kramer´s Party | Der Schmetterling | Die Krankenschwester | Neuigkeiten bei der Polizei | Psychiater und Schläge | Der Golfclub | Die Eidechse | Flüchtling | Jayden Blues | Verhaftet | Manfred | Der Hai | Der Doc | Mad Jack | Heureka | Der Friedhof | Zwillinge | Blumen auf dem Grab | Seat Girl | Aquarium | Auf der Flucht | Gefangen | Von Angesicht zu Angesicht | Ann Sheppard | Die Ratte | Des Rätsels Lösung | Abschied von Lauren | Halt meine Hand | Origami-Killer | Die Wohnung des Killers |

Das alte Lagerhaus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki