FANDOM


Hochgeladen
Hochgeladen
Detail´s
Ort: Polizeirevier
ARI Umgebung
Charaktere: Carter Blake
Leighton Perry
Norman Jayden (Geist)

Hochgeladen ist Norman Jaydens schlimmstes Ende in Heavy Rain.

EndeBearbeiten

Leighton Perry teilt Blake mit, dass Jaydens Beerdigung in einem gottverlassen Kaff irgendwo hinter Washington stattfindet und er nicht drumherum kommt, teilzunehmen. Blake lehnt es ab mitzukommen, da er und Jayden nicht so gut klar kamen. Perry, den dies nicht stört, lässt Blake die ARI Brille behalten und sagt, dass Jayden sie nicht mehr braucht. Blake beginnt die Brille aufzusetzen, zögert jedoch und legt sie schließlich beiseite. Als er versucht zu arbeiten, aber währendessen immer Seitenblicke auf die Brille wirft, erliegt er letztendlich der Versuchung und setzt sie auf. In der Innenwelt des ARI erscheint er auf der Hochebene mit Aussicht auf den Fluss. Er lächelt und genießt den Ausblick für einige Momente, reagiert jedoch im nächsten Augenblick schockiert, als Jayden erscheint und mit einem kühlen und zufriedenen Lächeln auf ihn zugeht.

VoraussetzungenBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Dieses Ende, zusammen mit Hilflos, Tote Heldin und Ungestraft wird von vielen als die schlimmste Kombination an Enden gesehen. Das liegt daran, dass alle Hauptcharaktere außer Scott sterben, einschließlich Lauren und Shaun.


Epiloge
Nachrichten
Ethan Mars Ein neues LebenEin neuer AnfangUnschuldigHilflosTränen im RegenOrigami-BluesEthans Grab
Madison Paige Heldin NullpunktTote Heldin
Norman Jayden Fall geschlossenResignationSpiegelweltHochgeladen
Scott Shelby UngestraftDie Rache einer MutterOrigami-Grab

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki