FANDOM


Das Einkaufszentrum
Einkaufzentrum
Kapiteldetail´s
Tag: 1 Juni 2009
Zeit: Mittag-Nachmittag
Niederschlag: kein
Charakter: Ethan Mars
Trophäen
Platinum Platin: keine
Gold Gold: keine
Silver Silber: keine
Bronze Bronze: keine
Kapitel Chronologie
Vorheriges: Prolog
Nächstes: Vater und Sohn

Das Einkaufszentrum ist das zweite Kapitel des Spiels Heavy Rain. Es dient grundsätzlich als Einführung in die Geschichte und kann als Auslöser für die laufende Serie von Ereignissen, die danach folgen, angesehen werden.

BeschreibungBearbeiten

Das Kapitel beginnt mit Ethan und der Familie Mars, die einem Ausflug zum Einkaufszentrum macht. Ethan wird von Grace gebeten auf Jason aufzupassen, während sie und Shaun Schuhe kaufen gehen. Während dieses kurzen Gespräches, geht Jason weg und fängt an sich langsam in der Menge zu verlieren.

Als Clown verkleideter Ballonverkäufer
Wenn man Ethan über das Einkaufzentrum steuert, findet man Jason in der Nähe eines Ballonverkäufers, der als Clown verkleidet ist. Ethan muss dann für einen roten Ballon bezahlen, da Jason ihn unbedingt haben wollte. Während Ethan nach seiner Brieftasche sucht, verlässt Jason allerdings seinem Vater mal wieder. Alarmiert trifft Ethan auf Grace, der auffällt, dass das Einkaufzentrum immer voller wid. Nachdem er Grace von Jason's Verschwinden erzählt hat, durchsucht Ethan das ganze Einkaufszentrum um seinen verlorenen Sohn zu finden.


Mit dem Ballon, der es ermöglicht Jason unter den schnell wachsenden Menge zu identifizieren, muss der Spieler Ethan zu einer Reihe von roten Luftballons in der Umgebung führen.
Jason geht in der Menge verloren
Doch zu seinem Entsetzen gehört keiner von denen seinem Sohn.

Sich ein letzes mal durch die Menge drängend, kann Jason's Ballon dann außerhalb des Einkaufzentrums, auf der anderen Straßenseite, entdeckt werden. In Panik ruft Ethan seinem Sohn, der dann auf die Straße in Richtung seines Vaters läuft.

Leider erkennt Ethan viel zu spät, dass Jason genau vor ein sich nähernes Auto läuft und instinktiv springt Ethan in einem vergeblichen Versuch, seinen Sohn zu retten. Der folgende Unfall führt zu Jason´s Tod und dazu dass Ethan ins Koma fällt. Das Kapitel endet als Grace zum Geschehen eilt und schluchzend vor ihnen auf dem Boden kauert.

WissenswertesBearbeiten

  • Dieses Kapitel basiert auf einem wahren Ereignis aus David Cage´s Leben. Denn als er, seine Frau und sein Kind einmal im Einkaufzentrum waren, ging ihr Kind auch verloren.
  • Durch die Einkaufszentrum-Szene entstand das populäre Internet-Meme "Press X To Jason"
  • Das Auto, von dem Jason und Ethan erfasst wurden, ähnelt einem Chevrolet Impala.

GalerieBearbeiten

Prolog | Das Einkaufszentrum | Vater und Sohn | Zwielichtiger Ort | Tatort | Der Psychiater | Der Park | Wo ist Shaun ? | Willkommen Norman | Hassan´s Laden | Schlaflose Nacht | Paparazzi | Lexington-Bahnhof | Das Motel | Erstes Meeting | Nathaniel | Selbstmord-Baby | Der Bär | Erstes Treffen | Markthalle | Besuch | Kramer´s Party | Der Schmetterling | Die Krankenschwester | Neuigkeiten bei der Polizei | Psychiater und Schläge | Der Golfclub | Die Eidechse | Flüchtling | Jayden Blues | Verhaftet | Manfred | Der Hai | Der Doc | Mad Jack | Heureka | Der Friedhof | Zwillinge | Blumen auf dem Grab | Seat Girl | Aquarium | Auf der Flucht | Gefangen | Von Angesicht zu Angesicht | Ann Sheppard | Die Ratte | Des Rätsels Lösung | Abschied von Lauren | Halt meine Hand | Origami-Killer | Die Wohnung des Killers |

Das alte Lagerhaus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki