FANDOM


Carter Blake
Carter blake 2
Details
Erster Auftritt: Tatort
Geschlecht: männlich
Alter: 43
Geburtstag: 30. April 1968
Status: am Leben
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Grün
Beruf: Ermittler
Weitere Details
Schauspieler: Mike Powers
Sprecher: Oliver Krietsch-Matzura

Lieutenant Carter Blake (* 30. April 1968) ist der verantwortliche Ermittler im Falle des Origami-Killers und arbeitet zusammen mit dem FBI Agent Norman Jayden über die gesamte Story von Heavy Rain.


Vorsicht, Spoiler! (Details zur Handlung folgen)

PersönlichkeitBearbeiten

Carter blake - erstes meeting

Erstes Meeting

Blake handelt überstürzt und rücksichtslos um sein Ziel, den Mörder zu fassen, zu erreichen. Er vernachlässigt schnell die Gesetze, wird handgreiflich und zieht voreilige Schlüsse über Verdächtige, um den Fall schnell abzuschließen. Von daher kommt es oft zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen ihm und Norman, der darauf beharrt, dass Blakes Verdächtige nicht ins psychologische Profil des Täters passen und er die Ermittlungen mit seinen aggressiven Handlungen nur stört. Blake beschreibt Normans analytischen Ansatz als nutzlos und bürokratisch und der Spieler kann entscheiden, ob er ihn auf ähnliche Weise beleidigt und ihn selbst auf seine mangelnden Fortschritte hinweist. Unabhängig davon behält Blake seine feindliche Einstellung gegenüber Jayden das ganze Spiel über. Seine einzigen anderen Beziehungen hat er zu seinen Kollegen, Offizier Ash und Captain Leighton Perry, für die er etwas Respekt zu haben scheint. Seine Waffe ist ein Silver 220 und hat Patronenlager für 45 ACP.

Möglicher VerdächtigerBearbeiten

Nach der Untersuchung der Blue Lagoon, merkt Jayden, dass die Waffe, welche zum Ermorden von Paco verwendet wurde, sich vermutlich in Polizeigewahrsam befindet. Das heißt, nur ein Polizist hätte die Möglichkeit, sie herauszuschaffen. Darüber hinaus bemerkt Jayden, während er die letzen "Puzzleteile" mithilfe seines ARI zusammenfügt, dass der Mörder eine goldene Uhr in der Video-Aufnahme von ihrem Kampf trägt. Die goldene Uhr ist die gleiche, welche Offiziere bekommen, die zum Lieutenant befördert werden. Dann hat man die Möglichkeit zwischen den Optionen "Ermittlungen fortsetzen" und "Blake beschuldigen" zu wählen. Wenn der Spieler Blake beschuldigt, wird er zornig fragen, was Norman da tut und man hat dann mehrere Möglichkeiten - entweder die Anklage fallen zu lassen oder ihm alles vorzuwerfen. Wenn das Letztere gewählt wird, richtet Norman eine Waffe auf Blake und will ihn verhaften, während dieser Norman warnt, dass ihm das noch leid tun wird und er dafür weggesperrt werden sollte. Es wird schnell bewiesen, dass Blake unschuldig ist und ein wütender Captain Perry wirft Norman aus der Ermittlungen.

EndenBearbeiten

Wenn es Jayden gelingt, den Fall zu lösen, verlässt er das Polizeirevier, um den Origami-Killer zu verfolgen. Blake bemerkt, dass Jayden in Eile ist und beschließt, ihm mit einem Trupp von Polizeibeamten zu folgen. Sie umstellen alle das Lagerhaus, in dem Ethan und Shaun sind, mit schussbereiten Scharfschützen. Dies geschieht nur, wenn Ethan noch lebt oder nicht verhaftet wurde.

Wenn Madison Paige tot ist oder verhaftet wurde, wird Ethan getötet, wenn er aus dem Lagerhaus kommt, da Blake seinen Offizieren befiehlt, das Feuer zu eröffnen. Wenn dies geschieht, während Jayden noch lebt, werden seine und Blakes Polizeimarken von Captain Perry für einen langen Zeitraum gesperrt.

Wenn alle vier Charaktere überleben, wird Blake nach der Konfrontation im Lagerhaus einfach aus der Geschichte genommen, ebenso wie Captain Perry.

Allerdings erscheint er im Epilog - Hochgeladen, aber nur, wenn Jayden getötet wird. Perry lädt Blake zu Normans Beerdigung ein, aber Blake lehnt ab, indem er sagt, dass er und Jayden nicht so gut klar kamen. Perry kümmert sich nicht weiter darum und lässt Blake seine ARI - Brille behalten. Nach einiger Zeit setzt er sie auf und amüsiert sich, bis der Geist von Norman erscheint, was Blake schockiert und die Szene damit endet.

Kapitel in denen Blake erscheint:Bearbeiten

GalerieBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Neben Ash und Perry, ist der einzige Charakter dem Blake freundlich gegenüber wirkt Scott Shelby, (im Gegensatz zu Norman, Ethan oder Madison, da er noch nie freundlich zu ihnen war). Allerdings ist er auch freundlich zu Grace Mars, als er bereit ist, ihre Erklärung zu hören.
  • Die einzigen Kapitel, in denen Norman ohne Blake auftaucht, sind in "Jayden Blues", "Mad Jack" und "Aquarium".
  • Blake erscheint in den meisten Kapiteln für eine Nebenfigur, und zwar in 12 Kapiteln. (eins ist optional)
  • Während der Story hat Norman die Möglichkeit, Blake zweimal wegzustoßen, (Psychiater und Schläge und Verhaftet), ihm ins Gesicht zu schlagen (Verhaftet) und ihn anzuklagen (Des Rätsels Lösung).
  • Er ist die einzige Nebenfigur mit einer wichtigen Rolle, die im gesamten Spiel nicht sterben kann. (im Gegensatz zu Lauren Winter und Charles Kramer)
  • Die einzigen Kapitel, in denen er ohne Norman erscheint, sind "Manfred" und "Auf der Flucht".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki